Unsere Werte
Der Navigationskompass für unser Handeln

Wir denken Arbeitsmodelle neu und verbessern das Zusammenleben in unserer Gesellschaft mit innovativen, sicheren und nachhaltigen digitalen Lösungen. Als Leading Digital Transformation Partner lösen wir die Herausforderungen unserer Geschäftspartner durch den smarten Einsatz von Technologien.

Das ist es, was uns antreibt und unserem Tun Bedeutung verleiht.

„Improving work and life with innovative, secure and sustainable digital solutions.“

Aus diesem Grund begleiten wir mit Begeisterung unsere Kunden in die digitale Zukunft und sind der IT-Dienstleister, auf den sich unsere Geschäftspartner verlassen können.

Doch hinter CANCOM verbergen sich mehr als 4.000 kreative Menschen, die als Team international zusammenarbeiten und gemeinsam nach den besten IT-Lösungen für unsere Kunden streben.

Diese Menschen und unsere gemeinsamen Werte sind daher unser Navigationskompass, an dem sich unser gesamtes Handeln orientiert und CANCOM zu dem macht, was es ist.

Die CANCOM Kultur

 

Unsere Unternehmenskultur basiert auf drei Core Values: Innovation, Agilität und Nachhaltigkeit. Diese Werte bestimmen unser unternehmerisches Handeln, unsere Arbeitsweise, die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Geschäftspartnern und letztlich unsere gesamte Unternehmenskultur.

CANCOM Werte

Was wir tun

PLAN.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Planung von IT-Projekten und stehen ihnen herstellerunabhängig beratend zur Seite. Wir decken alles ab, was für die erfolgreiche Projektinitiierung nötig ist. 

BUILD.

Wir kümmern uns um die erfolgreiche Realisierung von IT-Projekten. Wir koordinieren und implementieren die Lösungen und sorgen dafür, dass auch Ihr Auftrag zum Erfolg wird. 

PERFORM.

Wir stellen sicher, dass der IT-Betrieb unserer Kunden störungsfrei und sicher gewährleistet ist. Durch unsere Services sorgen wir für Entlastung beim Teil- oder Komplettbetrieb von IT-Infrastrukturen. 

Wie wir es tun

INNOVATIV.

Für unsere Kunden suchen wir stets nach den neuesten und besten Produkten, Technologien und Lösungen und konzipieren einzigartige Services. 

AGIL.

Im Dialog mit unseren Kunden stellen wir uns in Projekten schnell und flexibel auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden ein. 

NACHHALTIG.

Wir handeln umweltbewusst und stehen für ein nachhaltiges Wirtschaften. Mit unserer Expertise bedienen wir langjährige Kundenbeziehungen und stellen dauerhaft und verlässlich Services & Lösungen sicher. 

Was wir tun

PLAN.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Planung von IT-Projekten und stehen ihnen herstellerunabhängig beratend zur Seite. Wir decken alles ab, was für die erfolgreiche Projektinitiierung nötig ist. 

BUILD.

Wir kümmern uns um die erfolgreiche Realisierung von IT-Projekten. Wir koordinieren und implementieren die Lösungen und sorgen dafür, dass auch Ihr Auftrag zum Erfolg wird. 

PERFORM.

Wir stellen sicher, dass der IT-Betrieb unserer Kunden störungsfrei und sicher gewährleistet ist. Durch unsere Services sorgen wir für Entlastung beim Teil- oder Komplettbetrieb von IT-Infrastrukturen. 

Wie wir es tun

INNOVATIV.

Für unsere Kunden suchen wir stets nach den neuesten und besten Produkten, Technologien und Lösungen und konzipieren einzigartige Services. 

AGIL.

Im Dialog mit unseren Kunden stellen wir uns in Projekten schnell und flexibel auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden ein. 

NACHHALTIG.

Wir handeln umweltbewusst und stehen für ein nachhaltiges Wirtschaften. Mit unserer Expertise bedienen wir langjährige Kundenbeziehungen und stellen dauerhaft und verlässlich Services & Lösungen sicher. 

Die CANCOM Leitlinien

Der Unternehmensphilosophie von CANCOM liegen unsere 10 Leitlinien zugrunde. Sie definieren unsere Motive und Handlungsprinzipien und zeigen nach innen und außen, worauf wir bei CANCOM Wert legen. 

01. Der Kunde im Mittelpunkt

Wir leben vom Vertrauen und der Treue unserer Kunden. Daher steht bei uns eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern an erster Stelle. Unter dem Motto „Fair geht vor!“ basiert unser Verhalten auf Integrität, Respekt und fairem Handeln. 

Mehr erfahren

Das Vertrauen unserer Kunden ist unser Kapital. Wir leben von diesem Vertrauen und sind unseren Kunden verpflichtet. Um Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei allen Beteiligten aufzubauen, handeln wir stets mit Integrität. Dieses Vertrauen hängt maßgeblich davon ab, wie wir uns verhalten und wie wir unser Know-how zum Nutzen unserer Kunden, der Aktionäre, der Geschäftspartner und der CANCOM Gruppe einsetzen.

Der Kunde steht immer im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Wir hören unseren Kunden zu, verstehen ihre Bedürfnisse und geben klare Leistungsversprechen. Danach richten wir uns und unsere Prozesse aus – für eine exzellente Customer Experience. Entsprechend agieren wir stets proaktiv im Sinne unserer Kunden und streben danach, in unserer täglichen Arbeit Problemstellungen unserer Kunden nachhaltig zu lösen und Mehrwerte für unsere Kunden zu schaffen. In all unseren Aktivitäten und Verantwortlichkeiten zeigen wir hierbei unsere Kompetenz und Expertise. Wir kennen unsere Prozesse und wenden die CANCOM Leitlinien in unseren Verantwortungsbereichen an. 

02. Innovation

Täglich stellen wir uns neuen Herausforderungen, treffen komplexe und nachhaltige Entscheidungen durch ein bewusstes Verhalten und schaffen innovative Lösungen. 

Mehr erfahren

Im Zuge der Digitalisierung entwickeln wir täglich neue, innovative IT-Lösungen für unsere Kunden und begleiten sie auf ihrem Weg in die Digitale Transformation. Daraus ergeben sich unzählige spannende Projekte, die uns immer wieder vor neue Herausforderungen stellen und in neue Richtungen denken lassen. Um die Innovationsführerschaft in unseren Märkten zu behaupten, suchen wir immer mutig nach neuen Lösungen, geben den nötigen Freiraum, unterstützen kreative Ideen, passen uns schnell an Veränderungen an und verbessern unsere Arbeit kontinuierlich. Dies macht uns zum Leading Digital Transformation Partner für unsere Kunden.

Wir ermöglichen, schätzen und fördern innovative Arbeitsformen. Weil wir hinter dem stehen, was wir tagtäglich tun, zeigen wir hohe Leistung und unterstützen so kontinuierliches Wachstum. Um uns fortwährend in Übereinstimmung mit unseren Leitlinien und unserer Geschäftsstrategie zu entwickeln und zu erneuern, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten, die zu uns passen, uns ergänzen, Herausforderungen lieben und sich in der Welt der IT und Technologie zu Hause fühlen. 

03. Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist für uns eine Herzensangelegenheit und hat einen hohen Stellenwert als Teil unserer Unternehmenskultur. Wir denken und handeln daher umweltbewusst und stehen für ein nachhaltiges Wirtschaften und Miteinander. 

Mehr erfahren

Uns ist bewusst, dass Ressourcen nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund ist eine adäquate Nachhaltigkeitspolitik zum Schutz der Umwelt für uns ein wesentlicher Baustein im Zusammenhang mit der Verfolgung langfristiger Unternehmensziele. Wir arbeiten daher konsequent an der Implementierung von Maßnahmen, die eine Reduzierung von negativen Einflüssen auf die Umwelt ermöglichen. Die IT als Mittel und Produkt kann hier einen entscheidenden Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten.

Wir berücksichtigen in unseren Prozessen Umweltaspekte, um daraus systematisch umweltschützende und nachhaltige Maßnahmen ableiten zu können. In diese Prozesse beziehen wir unsere Lieferanten mit ein. Umweltbelastungen in allen Bereichen des Unternehmens wollen wir vermeiden und versuchen zu minimieren. Wir fördern ein eigenverantwortliches und umweltschützendes Bewusstsein und Verhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Relevante Umweltvorschriften und -gesetze beachten wir und setzen diese im Unternehmen um. Nachhaltigkeit bedingt für uns zudem, dass wir uns compliant verhalten, uns also in jeder Lage an unseren Code of Conduct, an Gesetze und Richtlinien halten.

Um langfristig am Markt erfolgreich zu sein, setzen wir auf eine nachhaltige Unternehmensführung. Wir sind an langlebigen Kundenbeziehungen interessiert und wollen unseren Kunden dauerhafte, verlässliche Services und Lösungen bieten. Wir stehen für ein nachhaltiges, zukunftsorientiertes Wirtschaften. Hierzu investieren wir in und setzen auf zukunftsweisende Technologien und Bereiche.

Die Basis unseres langfristigen Erfolgs sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind von ihrem Potenzial und ihren Fähigkeiten überzeugt. Daher führen und entwickeln wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltig und wollen sie langfristig binden. Wir sehen die kontinuierliche Entwicklung ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen als entscheidenden Faktor für die erfolgreiche Zukunft von CANCOM. 

04. Agiles Denken und Flexibilität

Wir setzen auf Flexibilität und passen uns schnell und einfach an veränderte Anforderungen und Situationen an. 

Mehr erfahren

Durch ein agiles Umfeld sind wir offen für Veränderungen und richten unser Handeln aktiv an den Bedürfnissen des Marktes und des Unternehmens aus. Wir sind immer bereit, uns und unsere Prozesse flexibel an veränderte Anforderungen und Situationen anzupassen. Unsere Führungskräfte sind Vorbilder und führen ihre Teams durch einen Prozess kooperativen Schaffens und kontinuierlichen Lernens, ohne den Fokus auf den Kunden zu verlieren. Wir setzen auch auf junge Talente mit einer agilen Denkweise sowie einer engagierten, proaktiven und offenen Herangehensweise und unterstützen sie in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben und in ihrer persönlichen Entwicklung.

05. Begeisterung und Lernbereitschaft

Lebenslanges Lernen gehört zu unserem Selbstverständnis. Dazu sind Selbstreflexion, hohes Engagement, Neugier und Lernbereitschaft grundlegend und wesentlich. 

Mehr erfahren

Wir glauben daran, dass begeisterte Mitarbeiter auch Kunden begeistern können und unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach Möglichkeit. Wir sind überzeugt, dass das Selbstverständnis, das Zuhören und die Bereitschaft zu lernen und sich weiterzuentwickeln der Schlüssel zum Erfolg und für hohe Leistungen und Ergebnisse sind. Wir erwarten von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie sich ihrer eigenen Stärken und Schwächen bewusst sind und die Wirkung ihrer Haltungen kennen. Im Sinne einer positiven Fehlerkultur gehen wir konstruktiv mit Kritik und offen mit Fehlern um, da wir hieraus lernen und uns verbessern können.

Wir fördern aktiv Trainings und Ausbildungen und unterstützen unsere Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Teams in ihrer persönlichen Entwicklung und ihrem Beitrag zu CANCOM‘s Vision. Dabei lernen wir nicht nur im Training, sondern auch im Alltag und reflektieren unsere eigene Haltung. Gegenseitig unterstützen wir uns, lernen voneinander und begeistern uns auch für andere Bereiche. Wir sind Spezialisten in unserem Verantwortungsbereich, haben höchste Ansprüche an uns selbst und entwickeln unsere Fähigkeiten kontinuierlich weiter. Unsere Entscheidungen basieren auf Fakten und nicht auf persönlichen Meinungen. 

06. Förderung der Diversität und Integration

Unser Umgang ist geprägt von Vertrauen, Toleranz, Empathie und Transparenz. Wir respektieren Unterschiede, bauen auf Vielfalt und tolerieren keinerlei Diskriminierung aufgrund von Alter, Behinderungen, Herkunft, Geschlecht, politischer Haltung, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. 

Mehr erfahren

Unserem Gegenüber begegnen wir grundsätzlich mit Respekt. Wir setzen uns ausdrücklich für den Schutz der Menschenrechte ein und fördern deren Einhaltung in unserem Einflussbereich. Wir tolerieren keinerlei Diskriminierungen, rassistische Äußerungen oder Belästigungen im Arbeitsumfeld im Hinblick auf Alter, körperliche oder geistige Fähigkeiten, Herkunft, Geschlecht, politische Haltung, Religion, Weltanschauung oder sexuelle Orientierung. Wir glauben, dass die Vielfalt in heterogenen Teams und der Beitrag von Menschen mit unterschiedlichen Biografien, Bildungswegen, Anschauungen und Blickwinkeln dazu führt, dass neue Ideen und bessere Lösungen für Fragestellungen aller Art entstehen und zeigen uns offen für alle Anregungen und Beiträge.

Grundsätze zur Wahrung der Menschenrechte sind Teil des CANCOM Verhaltenskodex, dessen Einhaltung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CANCOM Gruppe unabhängig von ihrem Standort und ihrer Position verpflichtend ist. 

07. Partnerschaftliche und effektive Kommunikation

Wir kommunizieren partnerschaftlich und wertschätzend und begegnen unserem Gegenüber immer fair und respektvoll. 

Mehr erfahren

Wir können intern und extern effektiv und transparent kommunizieren. Denn unsere Unternehmenskultur ist geprägt von einem offenen, integren und konstruktiven Klima, das eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Leistung fördert. Wir unterstützen den Austausch von Informationen und Wissen und ermutigen zu neuen Ideen und Denkweisen. Effektive und partnerschaftliche Kommunikation bildet für uns die Grundlage für ein gutes Arbeitsumfeld, das eine wichtige Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens ist.

Wir sind in der Lage, klar, wertschätzend und empathisch Feedback zu geben und zu erhalten, weil wir glauben, dass offene Kommunikation der beste Weg für die persönliche und professionelle Entwicklung ist. Deshalb bevorzugen wir die direkte Kommunikation. Wir behandeln unser Gegenüber so, wie auch wir behandelt werden wollen, und können unsere Entscheidungen verständlich verargumentieren. Aus Respekt bereiten wir uns stets auf effektive und produktive Meetings vor.

Ein partnerschaftliches Verhalten und das Gespräch „auf Augenhöhe“ sind die Grundlage zufriedener Kunden und damit unseres nachhaltigen Unternehmenserfolges. 

08. Teamwork und Kooperation

Wir schätzen ein kollegiales Miteinander. Unser Erfolgsgeheimnis lautet Teamwork. Das Arbeiten in Teams ist für uns so notwendig wie selbstverständlich. 

Mehr erfahren

Wir setzen uns für ein kooperatives Verhalten ein und garantieren ein gesundes Arbeitsumfeld auf allen Funktionsebenen. Zu diesem Zweck fördern wir Maßnahmen zur Schaffung und Erhaltung eines Arbeitsumfelds, in dem unterschiedliche Kenntnisse und Erfahrungen gelebt werden. Im Falle von Interessenskonflikten zeigen wir Verständnis und Kompromissbereitschaft. Unsere Teams schätzen Kooperation und fühlen sich gemeinsamen Zielen, Werten und Regeln der Zusammenarbeit verpflichtet.

09. Verantwortung und Gestaltungsspielraum

Wir befürworten eine eigenständige Arbeitsweise und treffen Entscheidungen für unseren Aufgabenbereich. Dafür tragen wir die Verantwortung und nutzen unseren Gestaltungsspielraum. 

Mehr erfahren

Als Spezialisten in unserem Aufgabenbereich profitieren wir vom Vertrauen in unsere Fähigkeiten und von einem großen Gestaltungsspielraum. Hierfür übernehmen wir Verantwortung und wachsen mit unseren Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Wir unterstützen unsere Teams, ihren Beitrag zur strategischen Ausrichtung zu leisten und fungieren als Know-how-Lieferant für alle internen und externen Geschäftspartner.

Wir glauben, dass es ohne Risikobereitschaft keine Innovation gibt und ohne Fehler keinen Lerneffekt. Aus diesem Grund treffen wir bewusst Entscheidungen in unserem Verantwortungsbereich und betrachten Fehler als Teil eines transparenten Lernprozesses und Möglichkeit der Weiterentwicklung. 

10. Exzellenz

Wir engagieren uns, um für unsere Aufgabenstellungen hervorragende Lösungen zu schaffen. 

Mehr erfahren

Wir nehmen Herausforderungen an, um beste Leistungen zu erzielen. Wir ergreifen die Initiative und bringen uns in unserer Rolle aktiv ein, um Probleme mit dem Ziel nachhaltiger Ergebnisse zu lösen. Wir konzentrieren unsere Bemühungen auf die Suche nach gewinnbringenden Lösungen. Dabei gehen wir im Umgang mit Kunden, Lieferanten, Herstellern, Geschäftspartnern und Kollegen den einen Schritt weiter, der den Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Lösung macht.

Wir übernehmen die Verantwortung für unsere Arbeit und priorisieren die Aufgaben, um unsere Herausforderungen zu meistern. Zu diesem Zweck optimieren wir unsere internen Prozesse und Arbeitsweisen, auch in komplexen und unvorhergesehenen Situationen. Unsere Rollen und Verantwortlichkeiten kennen wir. Daher wissen wir, wie wir unsere Zeit und unsere Ressourcen entsprechend der Geschäftsstrategie einsetzen können. 

Ansprechpartner
Tobias Fuchs
Senior External Communications Manager