Outtasking

Auslagerung spezifischer IT-Aufgaben

Beim Outtasking übertragen Sie im Rahmen Ihrer Sourcing-Strategie wichtige einzelne Aufgaben an uns. IT-Abteilungen können damit bestimmte Aufgaben auslagern und für eine Entlastung sorgen. Unter Outtasking fällt beispielsweise die Auslagerung des User Help Desks (UHD) im Rahmen eines selektiven Outsourcings: Entsprechend der genauen Anforderungen in dem jeweiligen Szenario stellen wir die benötigten Experten zusammen, die die Nutzer in Ihrem Unternehmen bei Fragen unterstützen. Ein weiteres Beispiel für selektives Outsourcing wäre die Auslagerung einer digitalen Kommunikationsplattform für den internen oder externen Informationsaustausch auf Basis von Microsoft Sharepoint.

PROFITIEREN SIE MIT SUPPORT & MANAGED SERVICES VON EINER NACHHALTIG SICHEREN IT-INFRASTRUKTUR

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Bleiben Sie flexibel mit unseren Infrastructure as a Service-Leistungen

Mit Outtasking-Lösungen unterstützen wir Sie auch im Bereich Infrastructure as a Service (IaaS). Damit erhalten Sie die Möglichkeit, IT-Ressourcen wie Speicherplatz oder Rechenleistung flexibel und genau nach Bedarf zu beziehen, um damit einen optimalen sowie kosteneffizienten Betrieb Ihrer Unternehmens-IT sicherzustellen. Und mit der Dynamic Cloud lassen sich sogar ganze IT-Umgebungen einschließlich Netz wie auf Knopfdruck realisieren. Diese IaaS-Angebote können Sie je nach Anforderung auch aus unseren deutschen Hochverfügbarkeits-Datacentern beziehen.

Grafik-Dynamic-Cloud

Public Cloud: Vorteile nutzen, Nachteile vermeiden!

Aber auch Angebote aus der Public Cloud lassen sich in vielen Szenarien sinnvoll nutzen. Unter anderem, damit die Entstehung einer Schatten-IT in Ihrem Unternehmen von vornherein verhindert wird. Stellen Sie den Mitarbeitern und Fachabteilungen mit Bedarf nach derartigen Diensten den CANCOM BusinessCloud Marketplace zur Verfügung. So lassen sich die Public Cloud Services direkt nutzen und zudem benötigte Beratungsleistungen dazu buchen. Mit dem Marketplace beziehen Sie darüber hinaus die Abwicklung und ein zentrales Management der Dienste über uns – und vermeiden Mehraufwand, der sonst den potenziellen Nutzen zu kannibalisieren drohte.

Als Outtasking können Sie uns auch mit der Vernetzung Ihrer Standorte beauftragen. Das betrifft sowohl das Weitverkehrsnetz WAN – bei dem wir unseren bundesweiten MPLS-Backbone als Ausgangsbasis nutzen – als auch das lokale Netz vor Ort (Managed LAN). Mit einem umfangreichen Portfolio an Managed Services, das sogar Funkverbindungen umfasst, erfüllen wir Ihre Anforderungen an eine leistungsfähige Vernetzung. Alternativ bieten wir Ihnen auch das hochmoderne Network as a Service-Konzept als Cloud-Lösung an, das sich sehr flexibel an Ihren jeweiligen Bedarf anpassen lässt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Maßgeschneidert für das jeweilige Szenario
  • Ermöglicht Multi Vendor-Strategie
  • Verhinderung einer Schatten-IT
  • IaaS mit deutschem Vertrag
  • Zentrales Management von Public-Cloud-Diensten

Entdecken Sie außerdem unsere verwandten Angebote

Seite teilen

Hier geht's direkt zum Marketplace

CANCOM Businesscloud Marketplace

Mehr erfahren zu den Managed Services von CANCOM?

Schreiben Sie unseren Experten aus dem Competence Center einfach eine E-Mail an managed-services@cancom.de oder rufen Sie uns an: +49 2203 93530-7676. Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Ansprechpartner

Deutschland

CANCOM Managed Services GmbH
Competence Center IT-Outsourcing

Österreich

Gerhard Czink
Solution Sales Manager