Alle Kategorien anzeigen

AVM FRITZ! DECT 400 Schalter kabellos DECT

Art.Nr.: 7686983 [Herst.Nr.: 20002864]

€ 29,10*

€ 29,10*

Sofort ab Lager lieferbar

Gewerbliches Leasing:

monatl. € 1,00*

(Bsp.-Rate bei 36 Monaten Laufzeit und monatlicher Zahlung)

Mehr Info

Mit dem FRITZ!DECT 400 lassen sich elektrische Geräte schalten, die an den intelligenten Steckdosen FRITZ!DECT 200 oder FRITZ!DECT 210 angeschlossen sind. FRITZ!DECT 400 kann an jede FRITZ!Box mit DECT-Basis über sicheren DECT ULE-Funk angebunden werden und steuert so die Aktivität einzelner Geräte oder auch ganzer Gerätegruppen im Heimnetz.

Der handliche FRITZ!DECT 400 lässt sich an jedem beliebigen Ort platzieren oder mithilfe mitgelieferter Klebestreifen an der Wand montieren. Im Smart Home Bereich der FRITZ!Box-Oberfläche können dem Gerät im Heimnetz verteilte FRITZ!DECT-Steckdosen zugewiesen werden. So lassen sich Stehleuchte, Weihnachtsbeleuchtung oder auch Rasensprenger bequem vom Sofa ein- und ausschalten. An der Wand montiert wird FRITZ!DECT 400 wie ein konventioneller Wandschalter verwendet und kann z. B. beim Betreten und Verlassen der Wohnung Geräte oder ganze Gerätegruppen ein- und ausschalten.

Wie allen Geräten im FRITZ!Box-Heimnetz wird auch dem FRITZ!DECT 400 der von AVM bekannte Komfort zuteil: FRITZ!DECT 400 wird einfach per Tastendruck über Funk mit der FRITZ!Box verbunden und die DECT-Verbindung dabei automatisch verschlüsselt. Ein akustisches Feedback bestätigt die Anmeldung an der FRITZ!Box. Die blinkende LED bestätigt bei jedem Betätigen der Taste das Auslösen der Schaltung. Der sparsame DECT ULE-Funk garantiert eine lange Lebensdauer der Batterie.

Übersicht

Mit dem FRITZ!DECT 400 lassen sich elektrische Geräte schalten, die an den intelligenten Steckdosen FRITZ!DECT 200 oder FRITZ!DECT 210 angeschlossen sind. FRITZ!DECT 400 kann an jede FRITZ!Box mit DECT-Basis über sicheren DECT ULE-Funk angebunden werden und steuert so die Aktivität einzelner Geräte oder auch ganzer Gerätegruppen im Heimnetz.

Der handliche FRITZ!DECT 400 lässt sich an jedem beliebigen Ort platzieren oder mithilfe mitgelieferter Klebestreifen an der Wand montieren. Im Smart Home Bereich der FRITZ!Box-Oberfläche können dem Gerät im Heimnetz verteilte FRITZ!DECT-Steckdosen zugewiesen werden. So lassen sich Stehleuchte, Weihnachtsbeleuchtung oder auch Rasensprenger bequem vom Sofa ein- und ausschalten. An der Wand montiert wird FRITZ!DECT 400 wie ein konventioneller Wandschalter verwendet und kann z. B. beim Betreten und Verlassen der Wohnung Geräte oder ganze Gerätegruppen ein- und ausschalten.

Wie allen Geräten im FRITZ!Box-Heimnetz wird auch dem FRITZ!DECT 400 der von AVM bekannte Komfort zuteil: FRITZ!DECT 400 wird einfach per Tastendruck über Funk mit der FRITZ!Box verbunden und die DECT-Verbindung dabei automatisch verschlüsselt. Ein akustisches Feedback bestätigt die Anmeldung an der FRITZ!Box. Die blinkende LED bestätigt bei jedem Betätigen der Taste das Auslösen der Schaltung. Der sparsame DECT ULE-Funk garantiert eine lange Lebensdauer der Batterie.

 

Informieren Sie mich per E-Mail ...

,
fällt.
wenn das Produkt im Lager eintrifft.




Zusätzliche Informationen
Schließen