Ad hoc & Corporate News

28.08.18 | 19:30
CANCOM: Klaus Weinmann übergibt Vorstandsvorsitz an Thomas Volk



München, 28. August 2018 - Klaus Weinmann, der als Unternehmensgründer und langjähriger Vorstandsvorsitzender die CANCOM Gruppe über 25 Jahre lang geführt hat, beendet auf eigenen Wunsch seine Vorstandstätigkeit zum 30. September 2018. Er hat den Aufsichtsrat entsprechend um die vorzeitige Beendigung seines Vertrages gebeten. Gleichzeitig hat Herr Weinmann dem Aufsichtsrat Herrn Thomas Volk, President & General Manager der CANCOM SE, als Nachfolger vorgeschlagen. Da Herr Weinmann der CANCOM Gruppe weiterhin unterstützend zur Seite stehen möchte, informierte Herr Weinmann zudem den Aufsichtsrat darüber, dass er zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sitz im Aufsichtsrat anstrebt.

Der Aufsichtsrat der CANCOM SE stimmte der vorzeitigen Beendigung des Vertrags von Herrn Weinmann zu. Der Aufsichtsrat hat heute zudem beschlossen, Herrn Thomas Volk als Nachfolger für das Amt des Vorstandsvorsitzenden der CANCOM SE für die Laufzeit von fünf Jahren zu bestellen.

"Ich brauche nicht zu betonen, dass mir CANCOM sehr am Herzen liegt. Aber das Wachstum der PRIMEPULSE Gruppe und die damit für mich zunehmenden Aufgaben lassen eine Doppelfunktion als Vorstand künftig nicht mehr zu. Mit Thomas Volk steht ein hervorragender Nachfolger bereit, dem ich meine CANCOM ruhigen Gewissens anvertrauen kann. Ich freue mich sehr, dass der Aufsichtsrat dies einstimmig mitträgt", sagte Klaus Weinmann, Vorstandsvorsitzender der CANCOM SE. "Ich möchte die Transformation der CANCOM Gruppe in Richtung des Cloud- und Managed-Services-Geschäfts aber weiter unterstützen. Ich werde die Aktionärinnen und Aktionären daher bitten, mir den Einzug in den Aufsichtsrat zu ermöglichen", so Weinmann.

"Der Aufsichtsrat erkennt an, dass Herr Weinmann mit der erfreulichen Entwicklung der PRIMEPULSE Gruppe seine Prioritäten neu setzt. Dies führt zwangsläufig zum Ausscheiden aus seiner Rolle als Vorstandsvorsitzender der CANCOM SE, die er selbst vor über 25 Jahren gegründet hat und der er als größter Aktionär weiterhin verbunden bleibt. Es ist schwierig, eine 25-jährige erfolgreiche Unternehmensführung in knappen Worten zu würdigen, daher möchte der Aufsichtsrat Herrn Weinmann für die hervorragende Leistung und das große Engagement ganz einfach herzlich danken. Der Aufsichtsrat hat mit Herrn Volk einen ausgezeichneten Nachfolger gefunden, der schon seit nahezu einem Jahr im Vorstand der CANCOM SE seine Beiträge zur Weiterentwicklung des Geschäftes leistet. Damit können die Kunden, Partner und Investoren sowie die Mitarbeiter von einer kontinuierlichen Fortführung des Erfolges der CANCOM ausgehen", sagte Dr. Lothar Koniarski, Aufsichtsratsvorsitzender der CANCOM SE.

"Ich freue mich über das Vertrauen des Aufsichtsrats. Als neuer Vorstandsvorsitzender werde ich den Kurs der CANCOM als Systemhaus weiterführen und die Entwicklung des Cloud-Solutions-Geschäfts als Priorität international ausbauen. Damit wird die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens langfristig gesichert, und die Kunden werden im Zuge Ihrer eigenen Digitalisierung optimal unterstützt", sagte Thomas Volk, President & General Manager der CANCOM SE.

Thomas Volk ist seit dem 1. November 2017 President & General Manager sowie Vorstandsmitglied der CANCOM SE. Herr Volk verantwortet bereits heute die Go-To-Market-Strategie des Konzerns sowie im Wesentlichen die Bereiche Marketing, Vertrieb, Consulting und das internationale Geschäft. Thomas Volk kann langjährige, internationale Erfahrung und Erfolge als CEO und General Manager unter anderem bei verschiedenen Global Playern aber auch mittelständischen Unternehmen der IT-Branche vorweisen. Zudem verfügt er über ausgeprägte Kompetenzen bei Wachstums- und Transformationsprozessen. Darüber hinaus führte und begleitete er zahlreiche M&A-Transaktionen und Integrationen, zuletzt die beiden Akquisitionen der CANCOM Gruppe in Großbritannien. Herr Volk wird mit der Übernahme des Vorstandsvorsitzes nun auch für die Gesamtstrategie der CANCOM Gruppe verantwortlich sein.

Über CANCOM
Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Das businessorientierte IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe umfasst Beratung, Umsetzung und Services. Kunden profitieren von der umfangreichen Expertise und einem innovativen Portfolio, das die für eine erfolgreiche digitale Transformation notwendigen Anforderungen an die IT von Unternehmen mit smarten Business Lösungen und Services bei IT-Trends wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility oder Security abdeckt.
Die weltweit über 3.000 Mitarbeiter der international tätigen CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Großbritannien und den USA. Die CANCOM Gruppe wird von Klaus Weinmann (Founder und CEO), Rudolf Hotter (COO), Thomas Volk (President und General Manager) und Thomas Stark (CFO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. Die CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im TecDAX (ISIN DE0005419105) notiert und der Konzern erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro.


Zurück

Seite teilen

Ansprechpartner
Sebastian Bucher
Manager Investor Relations