Ad hoc & Corporate News

Hier finden Sie alle von CANCOM veröffentlichten Ad hoc Meldungen und Corporate News.

München, 30. Dezember 2014 - Die Pironet NDH AG, die mehrheitlich zum Konzernverbund der CANCOM SE gehört, beabsichtigt in naher Zukunft den Verkauf ihrer 100%igen Tochtergesellschaft Imperia AG. Grund ist die Fokussierung der Pironet NDH AG auf das hoch rentable Geschäft mit Rechenzentrumsdienstleistungen, das aktuell zweistellige Wachstumsraten ausweist. Aufgrund der Verkaufsabsicht wird das Erg...

Weiterlesen …

München, 19. Dezember 2014 - Die US-Tochter HPM Networks der im TecDAX notierten CANCOM SE hat die Zusage für die erste Cloud Implementierung in den USA erhalten.

Das Kundenunternehmen wird zunächst 500 IT-Arbeitsplätze aus der CANCOM Business Cloud auf Basis der CANCOM AHP Private Cloud Plattform beziehen und möchte dies weiter ausbauen. CANCOM übernimmt im laufenden Betrieb den Managed Ser...

Weiterlesen …

München, 11. Dezember 2014 - Der Aufsichtsrat der PIRONET NDH Aktiengesellschaft, die mehrheitlich zum Konzernverbund der CANCOM SE gehört, und Herr Felix Höger haben sich heute über die Modalitäten einer einvernehmlichen Beendigung der Bestellung von Herrn Höger zum Vorsitzenden und Mitglied des Vorstands der PIRONET NDH Aktiengesellschaft sowie einer Aufhebung seines Vorstandsanstellungsvertrags...

Weiterlesen …

München, den 1. Dezember 2014 - Der Aufsichtsrat der PIRONET NDH Aktiengesellschaft, die mehrheitlich zum Konzernverbund der CANCOM SE gehört, und der Gründer und Vorsitzende des Vorstands der PIRONET NDH Aktiengesellschaft Herr Felix Höger sind heute, vorbehaltlich der Einigung über die finanziellen Modalitäten, im Grundsatz darüber übereingekommen, die Bestellung von Herrn Höger mit Wirkung bis ...

Weiterlesen …

München, 11. November 2014 - Die CANCOM Gruppe ist nach dem guten Geschäftsverlauf der ersten neun Monate des laufenden Jahres auf dem Weg zu einem neuen Rekordjahr. Sowohl Konzernumsatz als auch -ergebnis konnten die guten Vorjahreswerte auf Quartals- sowie Neunmonatsebene erneut übertreffen.

Mit 583,1 Mio. Euro lag der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2014 um 39,7 % über dem Vorjah...

Weiterlesen …

München, 28. Oktober 2014 - CANCOM steigerte den Konzernumsatz im Q3 nach vorläufigen Zahlen auf 208,4 Mio. Euro gegenüber 142,3 Mio. Euro im Vorjahr, was einem Wachstum von 46,5 % entspricht. Das vorläufige, um einen Einmaleffekt bereinigte Konzern-EBITDA für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres liegt mit 15,5 Mio. Euro um 93,8 % über dem Vorjahreswert von 8,0 Mio. Euro. Entsprechend ...

Weiterlesen …

München, 07. August 2014 - Die CANCOM SE bestätigt in ihrem Halbjahresbericht 2014 die bereits mit den vorläufigen Zahlen angekündigte erfolgreiche Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr des laufenden Jahres. Dabei haben beide Berichtssegmente durch ein in der Breite gut laufendes Geschäft zum Wachstum beim Umsatz und Ergebnis beigetragen.

Der Konzernumsatz des zweiten Quartals stieg gegenü...

Weiterlesen …

München, 30. Juli 2014 - Die CANCOM SE setzt mit den vorläufigen Zahlen für das zweite Quartal bzw. erste Halbjahr 2014 ihr starkes Wachstum gegenüber dem Vorjahr beim Umsatz und Ergebnis fort. Im Einzelnen steigerte CANCOM den Konzernumsatz im Q2 nach vorläufigen Zahlen auf 189,3 Mio. Euro gegenüber 140,0 Mio. Euro im Vorjahr. Das entspricht einem Wachstum von 35,2 %. Das vorläufige, um Einmalef...

Weiterlesen …

CANCOM: Erster US-Investor überspringt Meldeschwelle

Vor drei Monaten hat die CANCOM SE (ISIN DE0005419105) mit der Auflage eines ADR-Programms auf die steigende Nachfrage von US-Investoren reagiert. Nach der Gründung der US-Tochter CANCOM Inc. im Sommer letzten Jahres und der Übernahme der kalifornischen HPM Networks im Februar war dies bereits der dritte Schritt der US-Offensive ...

Weiterlesen …

München, 13. Mai 2014 - Der CANCOM Konzern weist im Q1/2014 ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum gegenüber dem Vorjahr aus und schließt damit das beste erste Quartal der Unternehmensgeschichte ab. "Unsere Wachstumsdynamik ist ungebrochen", kommentiert CANCOM CEO Klaus Weinmann den starken Geschäftsverlauf im ersten Quartal.

Der Konzernumsatz stieg in den ersten drei Monaten des laufen...

Weiterlesen …

CANCOM SE: Marktführer HP setzt auf die CANCOM-Cloud

Ritterschlag für CANCOM SE (WKN 541910): Der Münchner TecDAX-Konzern hat mit HP einen der globalen Marktführer bei Hosting- und Cloud-Dienstleistungen als Partner für seine Private-Cloud-Plattform gewonnen. HP wird die schlüsselfertige Lösung für mittelständische Kunden in seinen Rechenzentren betreiben, bei Bedarf um weitere Die...

Weiterlesen …

München, 05. Mai 2014 - Der CANCOM Konzern erzielte im ersten Quartal 2014 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz- und Ergebnissprung gegenüber dem Vorjahr. Der Konzernumsatz stieg in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 37,2 % auf 185,4 Mio. Euro nach 135,1 Mio. Euro im Q1/2013. Das organische Wachstum betrug 13,1 %. Das vorläufige, um Einmaleffekte bereinigte Konzern-EBITDA l...

Weiterlesen …

München, 29. April 2014 - HP wird in seinem Bereich HP Enterprise Services für den Mittelstand (Größenordnung ca. 500 - 7000 Anwender) ihren Virtual-Client-Service auf Basis der CANCOM AHP Private Cloud Architektur anbieten. HP wird die Lösung in seinen Rechenzentren betreiben, bei Bedarf um weitere Dienste ergänzen und gemeinsam mit CANCOM vermarkten. Ziel ist es, den mittelständischen Kunden ein...

Weiterlesen …

München, 28. April 2014 - Die CANCOM SE kauft die am Standort Jettingen-Scheppach angemietete Betriebsimmobilie zurück. Das Gebäude mit angegliedertem Logistikzentrum wurde im Jahr 2001 errichtet und durch das Wachstum der Unternehmensgruppe in 2007 um einen Anbau erweitert. Im selben Jahr veräußerte CANCOM die Immobilie im Rahmen einer Sale-and-lease-back Transaktion für 9,5 Mio. Euro und schloss...

Weiterlesen …

München, 11. April 2014 - Die CANCOM SE hat in den USA ein gesponsertes Level 1 American Depositary Receipt (ADR) Programm aufgelegt. ADRs sind auf US Dollar lautende Wertpapiere, die in den USA stellvertretend für die zugrunde liegenden Aktien gehandelt werden und die es US-amerikanischen Investoren ermöglichen, die an der Frankfurter Wertpapierbörse notierenden Inhaber-Stammaktien der CANCOM SE ...

Weiterlesen …

München, 10. April 2014 - Die CANCOM SE hat heute den notariellen Kaufvertrag über den Erwerb von 100 % der Geschäftsanteile an der DIDAS Business Services GmbH von der Allgeier IT Solutions AG unterzeichnet. CANCOM und Allgeier hatten bereits am 18. März 2014 den Abschluss einer Absichtserklärung über den Kauf der DIDAS bekanntgegeben.

Die DIDAS Business Services GmbH mit Sitz in Langenfeld...

Weiterlesen …

München, 09. April 2014 - Die 100 %ige CANCOM Tochter on line Datensysteme GmbH mit Sitz in Berlin hat einen Rahmenvertrag im Volumen von circa 50 Millionen Euro geschlossen. Demnach bezieht die Bundesverwaltung künftig vier Jahre HP PCs und Displays, wobei die on line Datensysteme dabei mit ihrem bundesweit aufgestellten Team im CANCOM Verbund die Beratung der Kunden übernimmt und die gesamte Abw...

Weiterlesen …

München, 20. März 2014 - Die CANCOM SE gibt die erfolgreiche Emission einer Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis März 2019 und einem Gesamtnennbetrag von 45 Mio. Euro bekannt. Die Wandelschuldverschreibungen sind in rund 1 Mio. neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien der CANCOM SE wandelbar. Dabei ist das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen. Der Emissionserlös dient zur Finanzierung des or...

Weiterlesen …

München, 20. März 2014 - Der Vorstand der CANCOM SE, München, hat heute mit Zustimmung des Prüfungsausschusses, dem hierzu die Kompetenz durch den Aufsichtsrats übertragen wurde, beschlossen, nicht nachrangige, unbesicherte Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von bis zu EUR 45.000.000 mit einer Endfälligkeit am 27. März 2019 anzubieten. Die Wandelschuldverschreibungen sind anfänglich i...

Weiterlesen …

München, 18. März 2014 - Die im TecDAX notierte CANCOM Gruppe hat heute die endgültigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2013 vorgelegt. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat den Jahresabschluss festgestellt und damit die vorläufigen Zahlen, die der Konzern bereits am 03. Februar 2014 veröffentlicht hatte, bestätigt. Vorstand und Aufsichtsrat der CANCOM SE haben zudem beschlossen, der Hauptversammlun...

Weiterlesen …

München, 18. März 2014 - Die CANCOM SE hat sich mit der Allgeier SE am 18.03.2014 auf eine Absichtserklärung über den Kauf von 100 % der Geschäftsanteile an der DIDAS Business Services GmbH mit Sitz in Langenfeld (Rheinland) geeinigt. Die DIDAS Business Services GmbH ist eine 100%ige Tochter der Allgeier IT Solutions AG. Der Kaufpreis soll im Wesentlichen in CANCOM-Aktien, die im Wege einer Sachka...

Weiterlesen …

CANCOM SE: "Wir können in den USA besser punkten als zuhause"

Mit der Übernahme der HPM Networks - dem größten HP Enterprise Group Partner der US Westküste der USA - hat für die CANCOM SE das amerikanische Zeitalter begonnen. War CANCOM, das drittgrößte deutsche IT-Systemhaus, bisher nicht in den Vereinigten Staaten präsent, so haben die Münchner jetzt den ersten Schritt getan. Mit...

Weiterlesen …

München, 28. Februar 2014 - Die im TecDAX notierte CANCOM SE hat mit Kaufvertrag vom 27. Februar 2014 (Pacific Standard Time, PST) 100 % der Anteile an der HPM Networks erworben. Das Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Pleasanton, USA, agiert als VAR (Value Added Reseller) im Cloud Infrastruktur Umfeld und verfügt über langjährige Partner- und Kundenbeziehungen. So ist HPM Networks größter HP E...

Weiterlesen …

München, 3. Februar 2014 - Die CANCOM Gruppe veröffentlicht vorläufige Ergebnisse zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2013. Das im TecDAX notierte Unternehmen konnte sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Ergebnis sein Wachstum im Jahresverlauf weiter beschleunigen und so nicht nur das stärkste vierte Quartal, sondern auch das beste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte erzielen. Mit einem ...

Weiterlesen …

Bekanntmachung nach Art. 9 Abs. 3 Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 vom 22. Dezember 2003 betreffend die Durchführung von Stabilisierungsmaßnahmen im Rahmen der Kapitalerhöhung der CANCOM SE (ISIN DE0005419105)

Im Rahmen der Kapitalerhöhung der CANCOM SE (eingetragen in das Handelsregister des Amtsgerichts München am 09. Dezember 2013) war Hauck & Aufhäuser Privatbankiers...

Weiterlesen …

Seite teilen

Ansprechpartner
Sebastian Bucher
Manager Investor Relations