Unternehmen

Der CANCOM Konzern ist einer der führenden Anbieter für IT-Infrastruktur und IT-Services in Deutschland und Österreich. Als Cloud Transformation Partner bringen wir Unternehmen in die neue Computing Ära. Dieser „New Way of Computing” ermöglicht Nutzern einen sicheren Zugriff auf geschäftliche und private Applikationen und Collaboration Services – zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem beliebigen Endgerät und Betriebssystem.

Das ganzheitliche Produkt- und Dienstleistungsangebot umfasst

  • IT-Beratung
  • Design von IT-Architekturen und IT-Landschaften
  • Konzeption und Integration von IT-Systemen
  • Betrieb dieser Systeme (von einzelnen Teilaufgaben bis hin zum kompletten Outsourcing des IT-Betriebs)
  • Vertrieb von Hard- und Software

Geschäftsentwicklung

CANCOM versteht eine Finanzkommunikation als zentrale Managementaufgabe. Daher legen wir größten Wert auf Offenheit und Transparenz.

2015 2014 2013 2012 2011
Konzern-Umsatz (Mio.€) 932,8 828,9 613,8 558,1 544,4
EBITDA (Mio.€) 63,1 51,6 33,1 28,1 25,0

Wir sind CANCOM

CANCOM Daten & Fakten

Unternehmensführung

Innerhalb der CANCOM Gruppe übernimmt die CANCOM SE mit Sitz in München die zentrale Finanzierungs- und Managementfunktion. Vorsitzender des Vorstands ist Firmengründer Klaus Weinmann.

Klaus Weinmann (Dipl. Kaufmann)

Vorstandsvorsitzender / CEO

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Klaus Weinmann

  • Position
  • CEO / Vorstandsvorsitzender

  • Unternehmen
  • CANCOM SE

Klaus Weinmann studierte von 1990 bis 1995 BWL an der Universität Augsburg und absolvierte sein Studium als Diplom-Kaufmann. Nachdem er im Januar 1992 CANCOM als IT Value Added Reseller gegründet hatte, verzeichnete das Unternehmen von Beginn an ein starkes Wachstum. Zum Zeitpunkt von Weinmanns Examen beschäftigte CANCOM bereits 50 Mitarbeiter. 1999 brachte Klaus Weinmann CANCOM an die Börse, wo das Unternehmen 2012 in den TecDAX aufgenommen wurde und damit zu den 30 größten High Tech Unternehmen in Deutschland zählt. Aufgrund seiner herausragenden unternehmerischen Leistungen wurde Klaus Weinmann schon mehrfach als Finalist des Unternehmerwettbewerbs „Entrepreneur des Jahres“ ausgezeichnet. Seit Oktober 2013 ist er Mitglied des Hochschulrats der Hochschule Augsburg.  
Weitere Mandate: Vorsitzender im Aufsichtsrat der AL-KO Kober SE, Kötz


Rudolf Hotter (Dipl. Betriebswirt)

Vorstand / COO

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Rudolf Hotter

  • Position
  • Vorstand / COO

  • Unternehmen
  • CANCOM SE

Im Jahr 1986 war Rudolf Hotter einer der Gründer und CEO der Computer Partner AG. Nach der Übernahme der Computer Partner AG durch die Einsteinet im Jahr 1999 wurde er dort COO und später CEO. Seit 2003 war er geschäftsführender Gesellschafter der ECS Computer Partner GmbH. Seit 2005 ist Rudolf Hotter Mitglied des Vorstands der CANCOM SE und verantwortet als COO das operative Geschäft des CANCOM Konzerns.   Weitere Mandate: Vorsitz im Aufsichtsrat der Pironet NDH AG, Köln


Aufsichtsrat

Walter Krejci (MBA)

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Walter Krejci

  • Beruf
  • Geschäftsführender Gesellschafter

  • Unternehmen
  • Auriga Corporate Finance GmbH, München

Walter Krejci (Jahrgang 1963) studierte Volkswirtschaft an der Universität Linz und Business Administration am IESE in Barcelona. Er begann seine Karriere 1991 bei der heutigen Hypo Vereinsbank im M&A Geschäft. 1998 war Herr Krejci Mitgründer der Corporate Finance Sparte der Wertpapierbank Concord Effekten AG in Frankfurt. Dort war er als Partner mitverantwortlich für die M&A, IPO und Private Equity Aktivitäten, darunter auch der Börsengang der damaligen CANCOM AG. 2002 gründete er die AURIGA Corporate Finance GmbH. Seit 2007 ist Herr Krejci Mitglied des Aufsichtsrats der CANCOM SE, seit 2014 dessen Vorsitzender.


Dr. Lothar Koniarski (Dipl. Kaufmann)

stv. Aufsichtsratsvorsitzender

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Dr. Lothar Koniarski

  • Beruf
  • Geschäftsführer

  • Unternehmen
  • Dr. Vielberth Verwaltungsgesellschaft mbH

Dr. Lothar Koniarski (Jahrgang 1955) ist Diplom-Kaufmann. Nach dem Studium arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent und akademischer Rat von 1980 bis 1985 an der Universität Regensburg. Anschließend war er Führungskraft und Geschäftsführer in verschiedenen Industrieunternehmen (Mess- und Regeltechnik, Maschinenbau). Seit 1995 ist Dr. Lothar Koniarski Geschäftsführer der Dr. Vielberth Verwaltungsgesellschaft mbH, Regensburg, sowie weiterer Firmen der Unternehmensgruppe Dr. Vielberth, die komplexe Gewerbeimmobilien-Standorte für den Vermögensbestand des Unternehmens entwickelt. Er ist weiterhin Geschäftsführer der ELBER GmbH, einer Investment-Holding für Industriebeteiligungen. Von 2005 bis 2013 war Herr Dr. Koniarski Mitglied des DIHK Finanz- und Steuerausschusses in Berlin. Seit 2003 ist er Vorsitzender des Finanz- und Steuerausschusses der IHK Regensburg. Des Weiteren ist Herr Dr. Koniarski seit 2010 als Stiftungsvorstand der Regensburger Universitätsstiftung, der Universitätsstiftung Hans Vielberth und der Universitätsstiftung für Immobilienwirtschaft Hans Vielberth tätig. Seit 2013 ist er stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung zur Förderung der Hochschule Regensburg. Herr Dr. Koniarski ist seit 2013 Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft.


Regina Weinmann (Dipl. Kauffrau)

Mitglied des Aufsichtsrats

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Regina Weinmann

  • Beruf
  • Geschäftsführerin

  • Unternehmen
  • Abcon Holding GmbH, Augsburg

Regina Weinmann (Jahrgang 1972) ist Diplom Kauffrau und arbeitete seit der Firmengründung von CANCOM im Jahr 1992 bis zur Geburt ihrer Töchter in den Bereichen Vertrieb und Controlling des Unternehmens. Bereits vor dem Börsengang war Frau Weinmann Aktionärin von CANCOM. Parallel zu ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg absolvierte Frau Weinmann von 1993 bis 1996 ein praxisbegleitendes Studium mit Schwerpunkt Geschäftskunden bei der HypoBank, das einer Ausbildung zur Bankkauffrau entspricht. Seit 2009 ist Frau Weinmann Mitglied des Aufsichtsrats der CANCOM SE.


Raymond Kober

Mitglied des Aufsichtsrats

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Raymond Kober

  • Beruf
  • Geschäftsführer

  • Unternehmen
  • Kober Beteiligungs GmbH, 89343 Jettingen-Scheppach

Nach dem Abitur erfolgte parallel zum Studium an der TU Graz (Telematik) ab 1995 zusammen mit Klaus Weinmann und Stefan Kober der Auf- und Ausbau der CANCOM Unternehmensgruppe zu einem der größten IT-Systemhäuser in Deutschland. Von 1995 bis 2005 war Raymond Kober (Jahrgang 1965) als Vorstand der CANCOM für die Bereiche Service und Logistik verantwortlich. Im Januar 2006 erfolgte der Wechsel in das Management des Familienunternehmens, die AL-KO Kober Group mit Hauptsitz in Kötz. Diese ist weltweit in den Unternehmensbereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby sowie Lufttechnik tätig. Hier unterlag Raymond Kober bis 2013 als Vorstand der Aufgabenbereich Einkauf & IT und der Schwerpunkt Lufttechnik. Seitdem ist er als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender tätig. Von 2007 bis 2012 war Herr Kober Mitglied des Aufsichtsrats der CANCOM SE (vormals CANCOM AG). Seit 2015 ist er wieder Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft.


Uwe Kemm

Mitglied des Aufsichtsrats

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Uwe Kemm

  • Beruf
  • Selbständiger Berater für Organisation, Vertrieb und Marketing

Uwe Kemm (Jahrgang 1961) ist gelernter Kaufmann und begann seine berufliche Laufbahn parallel zum Studium im Jahr 1983. Zunächst in der Organisationsberatung, später im Bereich IT- Dienstleistungen. Dort sammelte er umfangreiche Erfahrungen beim Aufbau eines Startup Unternehmens und später in leitender Position im Dienstleistungsvertrieb bei der Integrata AG. Von 1993 bis 1999 verantwortete Uwe Kemm bei Adobe Systems in München als Business Development Manager zunächst die Markteinführung der Technologie Acrobat/PDF in D,A,CH und anschließend den Gesamtvertrieb als Sales Director Central Europe und Mitglied der Geschäftsleitung. Als Geschäftsführer und Senior Managing Director Central Europe zeichnete er schließlich verantwortlich für die Geschäfte der Adobe Systems GmbH aus. Nach einer selbstständigen Beratertätigkeit für Organisation und Vertrieb war Uwe Kemm von 2005 bis 2007 bei der Foxray AG in Norderstedt (bei Hamburg) und dort als CEO verantwortlich für Vertrieb, Marketing und Business Development sowie für die strategische Neuausrichtung des Unternehmens. Bis 2009 war er dann bei der Addison Software und Services GmbH in Ludwigsburg, wo er das Amt des Geschäftsführers (CSO) bekleidete. Seitdem ist Uwe Kemm selbständiger Berater für Organisation, Vertrieb und Marketing. Er verfügt über 30-jährige Erfahrung in der IT-Industrie bei deutschen und internationalen Unternehmen, vor allem im Dienstleistungs-, Produkt- und Lösungsvertrieb sowie der Organisationsentwicklung. Bei der erfolgreichen Erschließung neuer Marktsegmente sowie der Markteinführung neuer Produkte wirkte er ebenso maßgeblich mit wie an der Umsetzung diverser Unternehmensakquisitionen. Herr Kemm ist seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft.


Dominik Eberle

Mitglied des Aufsichtsrats

Kurzvita

Kurzvita

Zur Person

  • Name
  • Dominik Eberle

  • Beruf
  • Freier Marketing und e-Business Consultant

Dominik Eberle (Jahrgang 1968) ist Kaufmann und begann seine Karriere im Jahr 1992 beim IT-Distributor Computer 2000 GmbH in München. Nach mehrjähriger Tätigkeit unter anderem als Channel Marketing Manager Retail/Versandhandel sowie als Teamleiter Innendienst, wurde er 1998 geschäftsführender Gesellschafter zunächst der SOFTWARE WINGS GmbH und später der dem CANCOM Konzernverbund angehörenden Tendi Deutschland GmbH in Pfronten. Von 2004 an war Dominik Eberle bei der CANCOM Deutschland GmbH als Vice President verantwortlich für den Bereich Marketing & E-Commerce. Mit der Akquisition des Etailers Home of Hardware GmbH wurde Dominik Eberle in 2009 Geschäftsführer dieser CANCOM-Tochter und verantwortlich für die Integration und den Ausbau der E-Commerce Aktivitäten des Konzerns. Seit 2011 ist Dominik Eberle selbständiger Berater für Online-Marketing und E-Business. Er berät namhafte Kunden zu Online Marketing Strategien und den Aufbau sowie die Optimierung von Onlineshops. Herr Eberle ist seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft.


Seite teilen

Ansprechpartner

CANCOM Zentrale München