Wandelanleihen

Bekanntmachung an die Inhaber der € 45.000.000 0,875% Wandelschuldverschreibungen 2019 – Vorzeitige Rückzahlung

Bekanntmachung an die Inhaber der

€ 45.000.000 0,875% Wandelschuldverschreibungen 2019 der CANCOM SE
(die “Wandelschuldverschreibungen“)

ISIN DE000A11QF36 – WKN A11QF3

Hiermit gibt die CANCOM SE unwiderruflich den Anleihegläubigern den Entschluss bekannt, dass die Emittentin alle noch ausstehenden Wandelschuldverschreibungen (emittiert im März 2014) gemäß § 5 (b) der Emissionsbedingungen kündigt und vorzeitig zurückzahlen wird. Jede Wandelschulverschreibung wird am 06. Oktober 2017 (der Wahl-Rückzahlungstag) zum Festgelegten Nennbetrag zuzüglich der bis zum Wahl-Rückzahlungstag (ausschließlich) aufgelaufenen Zinsen zurückgezahlt.

Der letzte Tag, an dem Inhaber der Wandelschuldverschreibungen das Wandlungsrecht entsprechend § 8 der Emissionsbedingungen ausüben können, wird der  29. September 2017 sein.

Soweit in dieser Bekanntmachung nicht anders festgelegt wird entsprechen die definierten Begriffe den Definitionen der Emissionsbedingungen der Wandelschulverschreibungen.

CANCOM SE

München, 05. September 2017

 

Wichtiger Hinweis: Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar.

Mitteilung zur Anpassung des Wandlungspreises vom 21. Juni 2017

CANCOM SE 0.875 per cent EUR 45,000,000 Convertible Bonds due 2019

ISIN: DE000A11QF36

(the “Bonds”)

Capitalised terms not otherwise defined in this notice shall have the meaning given to them in the Terms and Conditions of the Bonds.

 

Adjustment of the Conversion Price of the Bonds

 

In accordance with the Terms and Conditions of the Bonds, CANCOM SE (“CANCOM”, or the “Issuer”) hereby gives notice to Bondholders that, as a result of the EUR 0.50 per share Cash Dividend payable to holders of shares of CANCOM SE, the Conversion Price has been adjusted to EUR 42.3297 (previously EUR 42.4077), effective as at 21 June 2017.

 

CANCOM SE

Munich, 21 June 2017

Seite teilen

Ansprechpartner
Beate Rosenfeld
Manager Corporate Communication